//M-Training Hockenheim Training 14.06.2021

//M-Training Hockenheim Training 14.06.2021
249,00 €


//M-Hockenheim Training  14.06.2021




    • Fahrzeit: 7h Open Pitlane

    • Max 98dB(A) Vorbeifahrt "wie Pistenclub"

    • Dieses Angebot ist ausschließlich für Kunden von BMW Südwest


Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 10

+100,00 €

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 15

+20,00 €

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 15

* Pflichtfelder

249,00 €
Beschreibung

Details

Am 14.Juni bieten die schnellen schwaben in Kooperation mit BMW Südwest ein Fahrsicherheitstraining auf dem berühmten badischen Hockenheimring an.

Über den Hockenheimring Baden-Württemberg: Die im Jahr 2003 umgebaute Rennstrecke im Badischen erfüllt lückenlos alle sicherheitsrelevanten FIA-Standards und ist bekannt durch die Rennen von Formel 1, DTM und unzähliger anderer nationalen und internationalen Serien. Mit 17 Kurven, 6 Geraden und überwiegend asphaltierten Auslaufzonen bietet der Hockenheimring sowohl Einsteigern als auch fortgeschrittenen Autofahrern ausreichend Gelegenheit, das eigene Fahrkönnen und die Fahrzeugbeherrschung in entspannter und kameradschaftlicher Umgebung zu verbessen.

Ziel der Veranstaltung ist es, das eigene Fahrzeug besser kennenzulernen und das eigene Fahrkönnen zu verbessern, um in Gefahrensituationen im öffentlichen Straßenverkehr besser reagieren zu können. Der Hockenheimring bietet mit seinem flachen Streckenlayout und den vorhandenen Auslaufzonen ideale Voraussetzungen. Während des Trainings befahren die Teilnehmer die 4.574 Meter lange Variante Grand-Prix-Strecke, den sogenannten „großen Kurs“.

Mit dieser Veranstaltung wollen wir fortgeschrittene und erfahrene Autofahrer sowie Autofahrer, die zum ersten Mal an einem Fahrsicherheitstraining teilnehmen ansprechen. Die teilnehmenden Fahrzeuge müssen in einem betriebssicheren Zustand und selbstverständlich straßen zugelassen sein. Gegenseitige Rücksichtnahme ist bei unseren Events obligatorisch!

 

Zum Ablauf des Trainingstages:

Anfänger

Fortgeschrittende

7:45 Einfahrt Fahrerlager 7:45 Einfahrt Fahrerlager
8:00 Einschreibung / Anmeldung 8:00 Einschreibung /Anmeldung
Onlinebriefing spätestens am Vortag Onlinebriefing spätestens am Vortag
8:40 Briefing für das geführte Fahren
vor der BOX Box
8:50 Aufreihung hinter dem
Fahrzeug des Instruktors
9:00 -9:20 geführte Fahren
9:20 OPEN PIT für alle Teilnehmer
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 17:00 OPEN PIT für alle Teilnehmer
bis 18:00 muss das Fahrerlager geräumt sein

Regeln :

  • Die Veranstaltung dient ausschließlich dazu, die Fahrzeugbeherrschung zu verbessern, um sich zukünftig sicherer im öffentlichen Straßenverkehr bewegen zu können.
  • Aufgrund aktueller gesetzlicher Vorgaben dürfen auf dem Hockenheimring nur Fahrzeuge fahren, die nicht lauter als 98DB(A) in der Vorbeifahrt gemessen werden. Bei Überschreitung des Messwertes wird der Teilnehmer entsprechend informiert und hat dann die Möglichkeit der Korrektur. Eine weitere Überschreitung resultiert in einem  Fahrverbot bei der Veranstaltung ohne Erstattung des Nenngeldes.
  • Die Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten oder die Absicht Rennen auszutragen werden strengstens untersagt und bei Verdacht behält sich der Veranstalter vor, entsprechende Teilnehmer ohne Rückzahlung des Beitrags von der Veranstaltung auszuschließen
  • Es dürfen nur regulär straßenzugelassene Autos auf die Strecke, Überführungskennzeichen und sonstige Kennzeichen sind nicht gestattet!
  • Nur straßenzugelassene Reifen/ KEINE SLICKS!
  • Jeder Teilnehmer muss vor Beginn des Trainings das Onlinebriefing durchgeführt und die Haftungsverzichtserklärung unterzeichnen haben. Diese Daten werden von uns gespeichert und bei Bedarf an die jeweilige Partei ausgeben.
  • Fahrten oder Mitfahrten gegen Entgelt wie z.B. „Taxi-Fahrten“ und Instruktionen durch nicht vom Veranstalter autorisierte Personen und Instruktoren sind nicht zugelassen. Verstöße ziehen den sofortigen Ausschluss von  der Veranstaltung nach sich.
  • Sicherheit :
    - Das Tragen eines Schutzhelmes ist PLICHT!
    - Beifaher müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
    - Pitlane Speed 10km/h.
    - Kameras müssen im Auto befestigt sein.

Instruktor

Auf Wunsch stehen Ihnen den gesamten Tag Instruktoren für ein Personal-Coaching zur Verfügung (je Verfügbarkeit) . Unsere Instruktoren sind alle aktive Rennfahrer auf der Nordschleife und mehrfache Klassensieger im Bereich VLN bzw. beim 24h Rennen. Sie erhalten darüber hinaus durch unserern Partner RaceNavigator, Ihre Runden für zuhause nochmals auf einem USB Stick.

Das Coaching dauert 30 min und kann pro Teilnehmer maximal 1x gebucht werden.

!! First come first serve !!

 

Michael Grassl Olivier Muytiens Lucian Gavris
 

 

 
Manthey-Racing Beratung & Verkauf         
Klassensiege RCN & VLN
Klassensiege 24h Nürburgring
Rookie of the year X-Bow Battle
Gewinner Zandvoort 8h
Klassensieg V5 24 Nürburgring         
Klassensieg VLN 2019
Teilnehmer Barthurst 997 CUP
Gesamtsieger VLN SP3 2019
Gesamtsieger VLN SPE 2018
2017 24 Nürbrugring 3rd in
GT86 class

 

 

 

Technischer Support

Erhalten Sie durch Ihre BMW Niederlassung Südwest direkt an der Rennstrecke oder durch unseren Partner Laptime Performance.
Laptime Performance unterstützt unsere Teilnehmer bei technischen Problemen vor Ort, egal ob es sich um Probleme mit Bremsbelägen, Reifen oder auch einem geänderten Setup handelt.

 

 

 

 

unsere Hotel Empfehlung :

  1. Hotel Ente in Ketsch : https://www.restaurant-die-ente.de/   12min Fahrzeit /9km 
  2. Leonardo Hotel Heidelberg/Walldorf https://www.leonardo-hotels.de/leonardo-hotel-heidelberg-walldorf 10min Fahrzeit / 9km

 

Die Anmeldedaten der Kunden werden gemäß den DSVGO Richtlinen an unseren Partner BMW Niederlassungsverbund für Werbezwecke weitergegeben !!

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Beginn Nein
Ende Nein
Bewertungen